DIE TREFFER AUF DIE KELLE

Nach getaner Arbeit im Scheibenstand und dem einen oder anderen Schlag auf das Handgelenk, von mehr oder weniger treffsicheren Schützen, wurde anschliessend in der Schützenstube belohnt. So wurde bei Bier, Kafi oder Wein viel diskutiert und den "Kellenschützen" schmunzelnd verziehen. Da es vielfach eine heitere Runde war, stellte sich das Zeigerteam in einheitlicher Uniform, immer gerne wieder zum Einsatz.